Hin und her. Erster Beitrag

„Hier bin ich nun allein. Was soll ich hier?“

Ob der Uhu weiß, worauf er sich eingelassen hat – in diese Welt zu fliegen? Er hat noch Zeit, die Eltern werden ihn noch etwas behüten in seiner Kiste hoch oben in der Kiefer.

11 Kommentare

  1. Er wirkt so schutzlos und ausgesetzt in dieser Kiste und sehr rührend, der kleine Bubo. Dass Uhus eine solche Kiste als Nisthilfe akzeptieren, hätte ich nicht gedacht. Landen sie von oben auf ihren Nestern, dass sie so viel freien Raum mögen?

    Gefällt 3 Personen

    1. Er ist quicklebendig und tatsächlich wird die Kiste seit mehr als 3 Jahren erfolgreich bebrütet. In wenigen Wochen wird er wohl die ersten Flugübungen machen. Und die Eltern sind noch dabei.

      Gefällt 5 Personen

        1. Mal sehen ob das klappt. Lässt sich nie abschätzen wann es los geht und jeden Tag vorbeischauen will man auch nicht. Der Brutplatz darf nicht vergrämt werden.
          Dann gibt es nächstes Jahr vielleicht 2 🦉 (tatsächlich schon mal passiert), über die man sich freut 😀.

          Gefällt 1 Person

  2. Ja, tatsächlich „packen“ sie einen. Aber nie unfreundlich, empfinde es mehr als analysierend. Sollen ja klug und weise sein, diese Eulenvögel.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s